Welche LED Beleuchtung? Erfahrung mit ATI Sirius X?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Welche LED Beleuchtung? Erfahrung mit ATI Sirius X?

      Hallo

      Ich überlege meine Beleuchtung zu verbessern. In meinem kleinen Becken (45/45) habe ich eine ältere Elos E-Lite mit 72 W, welche das Aqua nicht wirklich gleichmässig ausleuchtet. Als Mondlicht habe ich eine separate LED ergänzt, welche eigentlich ein bisschen zu hell ist. Das Aqua steht neben einem grossem Fenster.
      Meine Weichkorallen und auch die Fungia im hellen Licht sind rasch gewachsen. Eine Euphyllia und eine Bartkoralle (gerade umgesetzt) am Bodengrund eher stagniert.
      Was würdet Ihr empfehlen? Tendiere momentan zur ATI Sirius X2 mit 145 Watt; Ausleuchtung max.: 60x70 cm. In Zukunft möchte ich gerne mehr LPS und SPS pflegen. Ich habe in Foren diesbezüglich auch von negative Erfahrungen gelesen.

      P3230111.JPG P3230108.JPG P3230114.JPG P3230121.JPG
      LG Marc
      :O)

      The post was edited 1 time, last by mz2o3 ().

    • Hallo

      Also negatives zur Sirius kann ich nichs berichten, bis auf dass sie halt etwas spotlastig ist. Habe bei mir die X6 auf 120 x 60 x 60 auf max. 70 % es wachsen auch Acroporas etc. wunderbar darunter, grössere Stöcke schatten sich halt irgendwann von selbst ab, dies wirst du aber wohl bei den meisten LED Leuchten haben...
      Schonmal überlegt eine T5 Lampe drüber zu hängen?

      Viele Grüsse

      Stefan
    • Hallo,

      Die Bartkoralle mag etwas Strömung und ich habe sehr gute Erfahrung damit gemacht, sie einmal wöchentlich mit einer Spritze zu füttern. Habe meine Frostfuttermischung in der Spritze aufgezogen und damit direkt die Polypen bespritzt. Meine wuchs unglaublich stark, von 12 auf über 50 in Polypen in weniger als einem Jahr.

      Falls du Lichtwechsel planst, empfehle ich diesen langsam zu machen. Wir hatten "nur" zwei Lampen zusätzlich geschaltet und das war vermutlich der Grund für eine Runde Cyanos,..

      Viel Erfolg

      Schönes Wochenende
      Vera
      ____________________________________________________________________________________________________________________________________


      Ableger immer gerne auf Anfrage - gerne auch tauschen.
      Gesamtbesatz ist auf unserer Website aufgeführt - Siehe Link im Profil

      Vera Brannen
      Flawiler Hausriff
    • Hallo

      Seit einen knappen Monat ist die Ati Sirius nun bei mir in Betrieb. Die Welt ist nun sehr blau. Nach ATI ist das auch gut so, schliesslich entspricht das eher den natürlichen Lebensbedingungen der meisten Korallen. Ich werde mich noch ein wenig daran gewöhnen müssen, für Fotos werde über die Lampensoftware noch eine eigene Datei erstellen.
      Am wichtigsten scheint mir aber zu sein das meine Korallen sich unter dem neuem Licht gut entwickeln und das scheint der Fall zu sein.Vor allem meine beiden Sorgenkinder, der Euphyllia und der Bartkoralle, geht es besser. :D

      P5010045_a.jpg P5010070_a.jpg P5010072_a.jpg
      LG Marc
      :O)