Technikbecken

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Technikbecken

      Hallo Zusammen

      Ich plane so eben mein neues Technikbecken.

      Das Becken halt folgende Masse:

      120x50x40, könnt ihr mir ein wenig helfen mit der Einteilung, folgendes muss berücksichtig werden.

      Ich benötige eine Kammer für das Algenrefugium, die Abschäumer Kammer, Rückführung und Osmosebehälter.

      Gerne nehme ich eure Tipps entgegen wie ihr das geplant habt. Was habt ihr für Anforderungen an das Technikbecken?

      Danke für eure Hilfe.

      Gruess Adrian
      Adrian
    • Hallo Adrian

      Einige zusätzliche Angaben wären schon noch wünschenswert :

      Wie gross ist dein Hauptbecken, Verdunstung ca. pro Tag ? TB unten im Schrank ?
      Wieviel Wasser muss es aufnehmen wenn im Fall Notüberlauf im Einsatz ?
      Ablauf / Rückförderung: links, rechts, mittig ? Osmosebehälter im TB zwingend ?
      Abmessungen Abschäumer ?

      Gruss Carlo
    • Hey Carlo

      Hauptbecken 150x80x70.
      TB im Unterschrank.
      Das Becken bekommt 3 Bohrungen, somit mit notüberlauf. Es wird ein Raumteiler. Ablaufschacht stirnsitig an der 80x70 Scheibe.

      Osmose Behälter ist ein muss für die automatisch nachfüllung.

      Abschäumer 20x30

      Gruess
      Adrian
    • Ich kann der Empfehlung von Carlo nur Zustimmen. Für das Osmosewasser habe ich ein 30liter Obstfass von Landi gekauft.

      Dieses fahre ich 1x pro Woche auf einem kleinen Möbelroller ins Bad befülle diesen und dann geht's zurück ins Wohnzimmer. Pumpe wieder ins Fass und fertig....

      Platz findet dieser bei mir unterhalb des Aquariums.

      Gruss Marco