Schwertträger Aufzuchtbecken

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schwertträger Aufzuchtbecken

      Guten Tag

      Ich habe in meinem Becken mehrere schwangere Schwertträger Weibchen.
      Nun ist meine Frage ob ich eine oder mehrere in einem Aufzuchtbecken unterbringen kann und nach Geburt wieder entfernen kann.

      Weitere Fragen wären wie lange können die Schwertträger alleine im Becken sein.
      Wie kann ich das Becken optimieren
      Wann kann ich die Babys ins Gesellschaftsbecken tun.
    • Hoi

      Ja kannst du, doch auch da frisst das/die Weibchen dann die Jungen nach der Geburt.
      Viele Versteckmöglichkeiten sind somit von Vorteil.
      Ziel ist es die Jungen ohne Eltern möglichst zeitnah nach der Geburt ins Aufzuchtbecken zu geben.
      Eine Alternative sind auch die Einhängebecken mit V-Einsatz um die Neugeborenen von den Müttern zu trennen.
      Wann sie wieder zurück können, hängt vom Besatz, der Besatzdichte, der Futtermenge und wie schon gesagt von den Versteckmöglichkeiten ab.
      Fotos wären immer hilfreich. ;)
      Gruss Ben
      Mitglied im VMN

      Seepferdchenbecken, ein Riffbecken und kleine Aufzuchtbecken
      Biete diverse Korallen und Ableger