Beleuchtung neues Becken

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Beleuchtung neues Becken

      Hallo Zusammen

      Nach ca. 5 Jahren Pause möchte ich wieder ein neues Projekt starten. Das Becken sollte die Massen 200x80x70cm haben. Ich frage mich nun, welche Beleuchtung ich wählen sollte. Ich werde vorwiegend SPS und LPS pflegen. Da ich vom alten Becken noch ein paar (5) AI Sol Blue habe (2011) frage ich mich ob ich diese erweitern soll oder ob ich gleich alles erneuern sollte.
      Ich habe den Überblick über die "Neue" Beleuchtungen verloren. Was ich aber noch weiss, ist das z.B auch die Orphek immer gut waren.

      Könnt Ihr mir die neue Orphek Atlantik V4 empfehlen? Hat die jemand im Einsatz? Würden für mein Becken 2 reichen?

      Ich freue mich auf die Antworten.

      Viele Grüsse
      Roli
    • Hi Roli
      ich beleuchtete mein Riff 180x80x70 mit 4 AI Sol Blue und es gedieh prächtig. Jetzt habe ich gewechselt auf 3 AI Hydra 52 HD. Bei denen ist Strahlungswinkel grösser, so dass 3 perfekt ausreichen.
      Somit denke ich Deine 5 AI Sol Blue passen perfekt auf Dein Becken.
      Ich an Deiner Stelle würde mit den 5 starten und ev. später wechseln, wenn Du mehr über Dein neues Riff erkannt hast. ( Aufbau usw. )
      Viel Spass beim Neustart.


    • Hi Roli

      Orphek ist ohne Zweifel eine hervorragende Leuchte. Ich hatte in der Evaluation bei uns am Ende 3 Leuchten Aufgund des Spektrums und Stärke in der engen Auswahl. Die Kombination der Geometrie von Aquarium (flächige Ausleuchtung, Schatten der Korallen) und Lampe (Dimensionen, LED Verteilung) und Lärm (Lüfter) hat bei uns die Philipps CoralCare am Ende des Tages das Rennen gemacht.

      Lieber Gruss

      Rolf