Warnung bezüglich shoppet.ch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Warnung bezüglich shoppet.ch

      Liebe Forums-Mitglieder

      Eigentlich ist es nicht meine Art, solche Beiträge zu verfassen.
      Falls sich jemand überlegt, bei dem Onlineshop shoppet.ch eine Bestellung aufzugeben, rate ich dringlichst davon ab.
      Es gibt keine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Betreiber Herrn Urs Landis weder via Telefon noch per Mail um eine Rückzahlung nie erhaltener Ware auszuhandeln.
      Betreibungen in diesem Kostenbereich (bei mir fehlen noch ca. 200.-) lohnen sich in der Regel sowieso nicht, weshalb ich nicht weiss, ob ich mein Geld jemals wieder sehen werde.
      Bei der Zahlung per Vorkasse muss manuell eine Rechnung erstellt werden. Dies ging innert weniger Stunden. Eine Antwort auf meine geforderte Rückzahlung habe ich bis heute nicht erhalten.

      Lange Rede kurzer Sinn: Vermeidet diesen Shop, ausser ihr wollt Geld und Nerven ernsthaft in Gefahr bringen.


      Liebe Grüsse

      Benjamin

      Anbei ist noch mein Lieferschein, der bei der ersten und letzten Teillieferung dabei war:

      IMG_4258.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Benireloop ()

    • Es hätte sich sicherlich gelohnt, vorher einmal Bewertungen und Forenbeiträge anzuschauen.

      Der Shop ist ja an sich nicht schlecht (riesiges Angebot, super Website).
      Wenn jedoch meine Ware nicht geliefert, geschweige denn eine Rückzahlung gemacht wird, bringts nicht viel.
      Heute wurde ein eingeschriebener Brief mit einer letzten Mahnung laut der Post entgegengenommen.
      Bin gespannt, ob eine Reaktion folgen wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benireloop ()

    • Also ich kann mich Joel`s Meinung nur anschliessen:
      Es ist der selbe Betreiber, der den Laden Aqula in den Konkurs gefahren hat und diverse Kunden in die Röhre geschaut haben.(ich gehöre auch zu denen)
      Leider kann ein unseriöser Mensch, so immer wieder neue Firmen gründen.
      Nur die Kunden könnten es ändern, indem sie nichts mehr da bestellen.
    • Hallo Zusammen

      Leider habe ich diese Informationen hier (und auch die in anderen Foren) zu spät gelesen. Meine Bestellung vom Juni ist bisher nicht eingetroffen. Trotz schriftlicher Nachfrist und Rücktritt vom Vertrag erhielt ich bisher weder mein Geld zurück noch gab es irgend eine Form der Kontaktaufnahme seitens des Shops. Ich habe mich jetzt entschlossen, die Betreibung einzuleiten. Dies ist heute geschehen. Falls euch der Ausgang bzw. der weitere Fortschritt interessiert kann ich das hier gerne dokumentieren.

      Grüsse: Suppy
      -----
      Lächeln ist die eleganteste Art, dem Gegner die Zähne zu zeigen